Wimpernserum Feg

Den vierten Platz in meiner Bewertungsliste belegt das Wimpernserum Feg. Manche Kundinnen empfehlen das Serum Feg. Einige haben aber festgestellt, dass sie mit den Ergebnissen der Kur mit Feg nicht zufrieden sind.

fegDas Wimpernserum Feg sollte vor allem die Wimpern regenerieren, stärken und das Wimpernwachstum stimulieren. Es wirkt aber nicht immer so und erfüllt alle diese Aufgaben nicht.
Auf den Effekt muss man sehr lange warten, manchmal sogar 8 Wochen.

Die Applikation sieht wie bei allen Wimpernseren aus. Man trägt das Serum mit einem Pinselstrich auf die abgetrockneten oberen und unteren Wimpern auf. Die Menschen, die Kontaktlinsen tragen, sollen vor Anwendung die Kontaktlinsen entfernen und sie wieder nach 15 Minuten einsetzen.

Das Wimpernserum Feg beinhaltet natürliche Inhaltsstoffe. Zu ihnen gehören unter anderem: Gurke – Extrakt (er verhindert und lindert die Reizungen), grüner Tee (er befeuchtet und reinigt) und Vitamine A und B12.

Das Serum hat flüssige Konsistenz und deshalb muss man mehrmals das Serum auftragen. Weiße Flasche aus Plastik sieht nicht so effektiv aus. Eine Packung von feg reicht für eine fünf monatige Behandlung aus. Leider ist es sehr schwer, das echte Wimpernserum Feg zu kaufen. Das Wimpernserum Feg ist teuer. Und der Preis entspricht nicht immer der Qualität des Produktes. Während der Kur mit Feg können Kopfschmerzen, Augenrötungen und Reizungen vorkommen.

Vorteile:
Einfache Anwendung.
Es verlängert und erfrischt die Wimpern.

Nachteile:
Hoher Preis.
Es reizt.
Packung.
Es gibt viele Fälschungen von Feg auf dem Markt.